Ockerteich Camp

der NAtur nah sein

Datenschutz

Wenn Sie Ihren Urlaub auf unserer Webseite buchen, fragen wir Sie nach Ihren persönlichen Daten.
Sie möchten dann natürlich wissen, was mit Ihren Daten geschieht. Das sagen wir Ihnen gerne. 
Wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre als Nutzer unserer Webseite www.ockerteich-camp.de. Wenn Sie auf unserer Webseite Ihren Platz buchen, sammeln wir verschiedene Daten. 

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir Ihnen, welche Daten wir sammeln und wie wir damit umgehen.

Nachfolgend erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung, welche Daten wir verarbeiten können und was wir damit tun.

Was möchten wir von Ihnen wissen?

Vor-, Nachname
Um Sie persönlich im Ockerteich Camp und bei der gemeinsamen Kommunikation ansprechen zu können, möchten wir Ihre persönlichen Daten verwenden. Diese sind notwendig, um Ihre Buchung registrieren zu können.

Adresse und Wohnort
Die meiste Kommunikation erfolgt per E-Mail. In Sonderfällen kann es auch sein, dass wir Ihnen die Information an Ihre Postanschrift senden.

Telefonnummer
Damit wir Sie auch telefonisch kontaktieren können, benötigen wir Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie an, sobald es Fragen gibt.

Geburtsdatum
Die Person, die auf unserer Fläche einen Platz bucht, muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Zahlungsdaten
Die Bezahlung Ihrer Buchung wird in einer sicheren Zahlungsumgebung durchgeführt. Wenn Sie mit Banküberweisung bezahlen, werden Ihre Daten in unseren Aufzeichnungen gespeichert, um Ihre Zahlung mit Ihrer Buchung zu verknüpfen. Ihre Bankdaten verwenden wir nur im Falle einer Rückzahlung.

E-Mail-Adresse
Ihre Bestätigung der Reservierung, sowie die entsprechenden Buchungsunterlagen, erhalten Sie per E-Mail von uns. 

Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten für folgende Zwecke:

Datenabfrage
Es kann sein, das wir Ihre Gastdaten verwenden um Betrug zu untersuchen, zu verhindern oder zu bekämpfen. Unter bestimmten Voraussetzungen sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten an die zuständigen Behörden weiterzugeben. Im Zusammenhang mit (internationalen) Sanktionsgesetzen ist es auch möglich, dass wir Ihre Daten unter Umständen an z.B. Finanzeinrichtungen weitergeben.

Kontaktaufnahme, Einsichtnahme, Änderung oder Löschung von Daten und Beschwerden
Auf Wunsche teilen wir Ihnen mit, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Darüber hinaus können sie diese Daten unter Umständen berichtigen, ergänzen, löschen oder sperren z.B. wenn diese sachlich falsch sind. Das kann zur Folge haben, dass Sie unsere Dienste nicht mehr in vollem Umfang nutzen können. Sie können uns über unsere Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.

Speicherfristen
Wir speichern Ihre Daten solange, wie es für die in diesem Dokument beschriebenen Zweck erforderlich ist. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können Daten auch länger aufbewahrt werden.

Grundlagen
Wir verwenden Ihre uns überlassenen Daten hauptsächlich im Zusammenhang mit Ihrer Buchung. Ihre Reservierung wird registriert.

Datensicherung
Für die Sicherheit der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten setzen wir unterschiedliche Verfahren zur Sicherheit ein. Dieses soll verhindern, dass Unbefugte Zugang zu diesen Daten erhalten.

Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Aus diesem Grund dürfen wir sie bitten die Datenschutzerklärung regelmäßig auf ein Update zu überprüfen

Kontakt

Ockerteich Camp
Osterfeld 2
24980 Wallsbüll
Tel.: +49 171 8458475                                
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!             

Facebook: